Die besten Diäten, um diesen Herbst dünner zu machen

0

Die besten Diäten, um diesen Herbst dünner zu machen

Jetzt, dass es schon nicht nötig ist sich zu offenbaren und Typ zur Schau zu stellen, es scheint, dass mehr Wünsche dich von essen hineinbringen. Entschuldigst du? Es gibt viele: Es ist kalt, du hast in der Routine und im Stress jedes Tages umgekehrt, den er dich weniger gesunder und schnellerer essen lässt, oder hast so viele Pläne, dass die Turnhalle am Ende der Liste ist. Gräme dich nicht, weil wir manche Tricks haben, um in Herbst nicht zuzunehmen.

In dieser Liste hast du Räte, die dir helfen werden die Linie zu halten, sogar die neuen Technologien eingliedernd. Und wie immer zehnte; die Diät soll begleitet mit Übung gehen, damit sie wirklich ist.

Diät flacher Bauch:
Wenn das, was dich beschäftigt, der “Michelin” ist, der dich in der Taille, nichts Besseres gespeichert hat, dass die durchtränkten Fette vermeiden (Würste, Zucker, raffiniertes Mehl …) und die gashaltigen Getränke. Er verändert sich und setzt auf das Obst und Grün und auf die niedrigen Proteine der guten Qualität in Fetten als diese des weißen Fleisches, die Hülsenfrüchte und der Fisch. Und besonders, isst er langsam.

Nicht im Übergewicht:
Nicht nur es ist wichtig, was du isst, sondern wann es machst. Deshalb um das Übergewicht zu vermeiden, ist es nötig, darin zu bestehen mit den Essen zu regeln; viele Stunden zwischen den verschiedenen Essen nicht zu warten (Frühstück, vermittelt er morgen, gegessen, vespert und isst zu Abend). Es ist wichtig, dass du weniger Quantität, aber oft isst und dass das, was du zwischen Stunden “stichst”, gesund ist.

Diät Detox:
Wie viele Male habrás gehört dieses Wort? Da das der Schlüssel ist, um von 3 bis 5 Kilo in einem Monat zu verlieren. Er verbessert den Schein deiner Haut und gibt dir mehr Energie. Du sollst das Gluten, die Hefen, die Laktose, den Zucker und den Alkohol vermeiden und deine Diät in gesunden Lebensmitteln und viel Flüssigkeit zu gründen. Garantierter Erfolg.

Die modernsten App’S:
Um Gewicht zu verlieren, ist die Technologie auch. Es gibt eine Unmenge der Anwendungen für dein Motiv, die dir helfen werden Kalorien zu kontrollieren und dich von Fremdenführer dienen, um das zu planen, was du isst. Die bekanntesten sind: Calorie Counter, My Fitness Pal, Fitbit oder DailyBurn Tracker. Er sucht die, die mehr dir passt.

Der beste Imbiss:
Das Beste, was du im Mund zwischen Stunden nehmen kannst, ist etwas Gesundes, mit Faser und so Naturell wie möglich. Nach der Diät, der du folgst, ist ein Obst vielleicht das Empfehlenswerteste mit viel Zucker nicht, aber das ist zweifellos das Gesundeste. Sondern, immer kannst du durch barritas von Getreideflocken mit Faser oder diätetischen Keksen ohne Zucker wählen, die dir helfen dich während mehr Stunden gesättigt zu fühlen.

Niedriges Menü in Kalorien:
Obwohl du verpflichtet bist, außerhalb des Hauses zu essen, du nicht vergisst, dass du das Gesundeste für deine Diät wählen kannst. Er überprüft das Menü und wählt das weiße Fleisch und die Teller ohne viele Gewürze. Statt Soße, wenig Olivenöl. Und er vergisst das Gebratenes und setzt auf die Hülsenfrüchte und das Grün. Wenn du Nachtisch willst, besser ein Obst des Zeitraums, als diese langsame, die dich seit der Stange des Restaurants sieht.

Der Tupper im Büro:
Das ist die große Wahl. Statt auszugehen, um draußen zu essen, nimm das gesundeste deines Hauses im Büro. Teller, die du leicht vorbereiten kannst und später wärmen. Außer dem alles von dir gemacht sein wird, wirst du die Quantitäten einen Tupper anpassen sollen, der kleiner als ein Teller des Menüs ist.

Der Smoothie, perfekter Verbündeter:
Diese Säfte, die sich von Mode gesetzt haben, sind das Beste, um zwischen Stunden zu trinken. Sie können von Obst sein, aber auch sind sie von Grün und den Mischungen unendlich. Die Smoothies bringen Omega 3, wenig Zucker und viele Faser ein. Idealer, um sich der Kälte zu stellen, die sich schon in Herbst fühlt.

Salate:
Die verbundenen ewigen. Jetzt tauschen sie die Bestandteile und es ist nicht nötig, dass du nur auf dem Kopfsalat und den Tomaten basierst. Verbinde ihn mit Einbildung und füge Kürbis, Apfel, trockene Früchte, Chicorée, Kressen oder rúcula hinzu. Auch kannst du sie mit Stücken des jungen Huhnes oder der Paste machen. Geschmack, Ernährung und wenige Kalorien.

Dass du der Herbst dich unvorbereitet nicht plünderst und dass sich die langen und breiten Jacken in deine besten verbundenen verwandeln!

No Comments

Comments are closed.