Die Wichtigkeit der abwechslungsreichen Diät

0

Die Wichtigkeit der abwechslungsreichen Diät

Durch M Villa López

Es ist wichtig, in unserer täglichen Diät alle Arten von Lebensmitteln einzuschließen. Einer ausgeglichenen Diät zu folgen, ist die beste Form, in unserem Körper alle notwendigen Nährstoffe für seine fehlerfreie Entwicklung, Erhaltung und Funktionieren zu garantieren.

Um zwölf Monate von Alter ist das menschliche Wesen physisch vorbereitet, um entsprechend die Mehrheit der Lebensmittel zu verdauen, sofern sie von für sein Alter angepasster Form gekocht wurden. Gewöhnen wir so schnell wie möglich die Kinder, von allem zu essen, leichter wird unsere Mission darin bestehen, zu erreichen, dass sie in der Zukunft einer ausgeglichenen und gesunden Ernährung folgen.
Zum Unglück glauben wir Selbst in großen Gelegenheiten, dass wir unsere Ernährung pflegen aber jedoch ist unsere Diät ganz es verändert nicht, dass er sein müsste. Oft wiederholen wir dieselben Lebensmittel wiederholend, obwohl wir seine Vorbereitungsform tauschen, und hören auf, andere zu nehmen, oder nehmen sie sehr von Nachmittag in Nachmittag.
Wir werden stehen bleiben, um zum Beispiel an unser Frühstück zu denken, da das eine der Hauptessen vom Tag ist, die wir jedoch dazu neigen, mehr zu vernachlässigen, sie fast immer sich wiederholend und eintönig machend.

Er versucht, die Lebensmittel mit Anmerkungen zu versehen, die du jeder Tag in deinem Frühstück während einer Woche verbrauchst: Sind das die gleichen?

Auf dieselbe Weise ist es möglich, dass du mit zu viel Häufigkeit denselben Typ der Nahrung in anderen Essen des Tages wiederholst. Wenn er so ist, versucht er, dich von bewusster Form anzustrengen in dein wöchentliches Menü planen, damit dir kein Nährstoff fehlt, da, jede Nahrung uns etwas Unterschiedliches einbringt: verschiedene Vitamine, verschiedene Minerale …

Manche Räte:

– Er sieht, die Quelle der Hydrate des Kohlenstoffes jeder Tag verändernd: Einige Tage isst er mehr Brot, andere Getreideflocken oder Paste, Kartoffeln oder Reis.

– Er tauscht jeder Tag deine Proteinquellen des tierischen Ursprungs: Die Mehrheit der Personen isst zu viel Fleisch und wenig Fisch, so dass er versucht, mehr Fischtage in deiner Diät einzuführen. Der blaue Fisch wird zwei Male durch Woche empfohlen. Er isst Eier auch und milchige.

– Er versucht, manche Tage Käse oder Joghurt im Frühstück und dem Vesperbrot zu nehmen.

– Obwohl du Obst jeder Tag nimmst, musst du vergessen, dass nicht alle erreichen, keinen denselben Typ und Vitaminquantität, Mineralen und Wasser. Er nimmt ein Paar verschiedenes Obst jeder Tag.

– Dasselbe geschieht mit dem Grün. Suche verschiedene Rezepte wenn du Salate machst, um immer kein Grün und Gemüse desselben Typs zu nehmen.
– Wenn Kommas du keine trockenen Früchte immer von demselben Typ nimmst: Ziehe Walnüsse, Pistazien, Erdnüsse, Haselnüsse, Mandeln … aus ihnen allen Nutzen. Beschränke dir durch guter nicht, um immer dasselbe zu essen, der ist.

– Vergiss nicht, ein oder zwei Male durch Woche Hülsenfrüchte zu nehmen, da das eine große Proteinquelle und Faser sind.

Diesen Räten folgend abgesehen davon, dass es eine ausgeglichenere Ernährung habend, wird es dir gelingen, die Monotonie deiner Teller zu reduzieren.

No Comments

Comments are closed.