Du verschreibst mit cochayuyo

0

Du verschreibst mit cochayuyo

Mit cochayuyo zu kochen
Der Cochayuyo ist eine sehr gemeinsame Alge in manchen Zonen von Amerika, wo sein gutes Eigentum in Nahrungtellern jeder Beschaffenheit angewandt wird. Das ist Frage davon, sie einzuweichen und dann sie auf die erwünschte Vorbereitung anzuwenden. Hier schlagen wir dir zwei einfache und wirkliche Rezepte mit cochayuyo vor.

Cochayuyo erträgt viele Typen von Vorbereitungen Die Alge cochayuyo. Einfach wirst du sie während der halben Stunde ungefähr und dann, dich zu entscheiden, in dem du Teller sie wirst einschließen können hydratisieren sollen. Hier geben wir dir zwei einfache Rezepte, damit du sie gewöhnlich anwendest.

Salat von Cochayuyo

Bestandteile:
Kopfsalat
Mohrrübe
Tomate
Cochayuyo
Gehackte Knoblauch und Petersilie
Olivenöl
Gehe und pimientaPreparación aus:

Wasche eine Tasse von Cochayuyo gut und stelle sie in einem Behälter, wo du sie mit zwei Tassen Wasser besprengen wirst, kochend, sie lassend, der durch halbe Stunde hydratisiert wird. Tropfe ab und brate Pfanne sie in einer mit wenig Öl während noch 15 Minuten leicht an, hinzufügend (wenn es notwendig war) ein bisschen von Brühe oder Wasser. Er fügt den Knoblauch und gehackte Petersilie und Reserve hinzu.

In einer Quelle ordnet er Blätter von Kopfsalat, Tomatenscheiben und ein bisschen von vergitterter Mohrrübe an. Er würzt mit Salz, Olivenöl und ein bisschen von Pfeffer. Er gliedert den angefallenen Cochayuyo in ihn ein und dient. Einfacher und entzückender Salat, der von Begleitung in irgendeinem Typ des Fleisches dienen kann.

Cuscus mit Pflanzen und cochayuyo

Bestandteile:
250 Gramm von Cuscus
40 Gramm von Cochayuyo
Eine Zwiebel
Eine Mohrrübe
Zucchini
Eine rote Paprikaschote
Eine Tomate
Olivenöl
Salz, Pfeffer und Gewürze

Vorbereitung:

Er hydratisiert den Cochayuyo genauso wie im vorigen Verfahren, das Kochen in Pfanne einschließend. Manche Minuten fehlend, damit er aufgeschmissen ist, fügt er alle geronnenen Pflanzen hinzu. Die Zwiebel in Feder, den Zucchini in Streifen, der Paprikaschote in Julienne und der Tomate in concasé (ohne die Samen). Er brät gut leicht an, bis die Pflanzen und der gut gekochte Cochayuyo zart sind.

Der folgende Schritt wird dieser der Hydratation des Cuscus sein. Einfach wirst du dieselbe Quantität der Brühe anwenden sollen, als von Korn. Wenn er aufgeschmissen ist, gut umzurühren und wenig Olivenöl, Salz, Pfeffer, gehackten Knoblauch und sortierte Gewürze hinzuzufügen. Mischung mit dem angefallenen von Cochayuyo und er dient.

No Comments

Comments are closed.