HapiFork, die kluge Gabel, die dir die Linie zu halten hilft

0

HapiFork, die kluge Gabel, die dir die Linie zu halten hilft

Von allen ist er gewusst, dass das die ersten Pfeiler sind reiches Wasser zu trinken, in kleinen Tellern zu essen, um übermäßige Rationen zu vermeiden und langsam die Lebensmittel zu kauen, um anzufangen, die Linie zu halten und eine Verdauungsgesundheit zu bringen. Das Gewisse ist, dass wir später, pünktlich um die Wahrheit, geringe die sind, die es uns gelingt, diese grundlegenden Regeln streng zu bringen. Gefeiert dadurch der französische Ingenieur Schach Lépine im Jahrmarkt CES 2013, am sechsten Januar vorgestellt hat, den HapiFork, eine kluge Gabel, die fähig ist, unsere Lebensmittel zu kontrollieren, notwendige Kontrolle so viel in einer Regierungsform des Abmagerns wie um Verdauungsprobleme zu vermeiden.

Der Hapifork beginnt zwischen anderen Sachen den Rhythmus zu messen, in dem wir essen, erzählt die Zeit, dass wir zögern, zu beenden die Lebensmittel zu kauen, die Quantität der Male kontrolliert er unsere Zeitpläne von Essen, dass wir die Gabel im Mund bringen und auch, uns mit einer kleinen Schwingung benachrichtigend, wenn wir zu schnell essen. Wir gehen, ein “Unteroffizier Woche” gesetzt in unserem Tisch.

Wenn wir enden, als Zeitalter zu essen von in diesen Zeiten warten, wird er über einen Hafen USB oder durch bluetooth in unserem Computer angeschlossen und es werden die Daten in einem Programm des eigenen Fabrikanten, dem Hapilabs, fähigen übertragen, die Information zu verwalten, um uns zu sagen, wie wir in unserer Gewichtkontrolle und in unserer Verbesserung einer fehlerfreien Ernährung vorrücken. Auch rechnet er mit einer Anwendung für Motive, um so die Daten zu bringen, wohin wollen wir und in irgendeinem Ort folgen zu können, in dem wir uns die benutzerdefinierten Anweisungen des Programms befinden.

Aber: wie funktioniert der HapiFork? da das System neugierig ist. Zwischen dem Stiel und der Spitze der Gabel existiert eine elektrische Verbindung, wenn wir es im Mund legen, um mit ihm zu essen, dieser Kontakt verweilt und ist sowie bucht er die Zeit. Die Gabel wird schwingen, wenn zwischen Bissen und Bissen kein über zehn Sekunden verbracht haben, notwendige Zeit für einen guten Masticación, wichtig, um sich satt zu fühlen und auch um Probleme der schlechten Verdauung, aerofagias und Rückfluss zu vermeiden.

Ja schon habt ihr noch eine Notwendigkeit geschaffen und wünscht es zu kaufen, euch zu sagen, dass der HapiFork immer noch im Verkauf nicht ist, obwohl man in web-Offizier der Marke schon einen vorigen Auftrag machen kann, um den sie dich benachrichtigen, wenn er verteilt zu sein beginnt, der man munkelt, wird gegen den Frühling des Jahres 2013 zu einem annähernden Preis für 99 Dollars sein. Obwohl er am Anfang für einen klinischen und ärztlichen Gebrauch entwickelt wurde, werden wir auf eine Zeit warten sollen, sehen, wie zwischen der Bevölkerung diese Erfindung von zu Fuß zum Gerinnen bringt. Und du? würdest du bereit sein, mit deinem HapiFork zu essen?

No Comments

Comments are closed.