Suppe der Zwiebel vs Diabetes Typ 2

0

Suppe der Zwiebel vs Diabetes Typ 2

Die Zwiebel enthält zahlreiche Flavonoides besonders einer Genannter quercetina, der das Herz und die Schlagadern zu schützen hilft, sowie um die Zuckerniveaus im Blut und Insulin zu kontrollieren, also sein Konsum für Personen mit Diabetes Typ 2 ideal ist.

Der Quercetina vermeidet auch, dass das schlechte Cholesterin verrostet und an die Wände der Arterías sich anschließt, abgesehen von die Gestaltung der blutfarbenen Gerinnseln verhindert.

Man hat gemäß Ernährung – Sana.org getroffen, dass zwischen ein und sieben Unzen der Zwiebel im Tag einzunehmen, ein wesentliches Sinken in den Zuckerniveaus im Blut wegen des Glucoquinina erzeugen kann,

Die Zwiebel kann so viel gekocht wie gekocht eingenommen sein; dadurch, stellen wir in Salud180.com dir ein Rezept vor, das dir seinen Konsum einzugliedern hilft, gemäß recetas.net:

Suppe der Zwiebel mit Champignons (175 Kalorien)

Bestandteile (4 Portionen)
500 g von weißer Zwiebel
200 g von sterilen Champignons
1.5 Liter der entfetteten Brühe Fleisch
1/2 Teelöffelvoll des Senfs
1 Salzbisschen
Schwarzer zerriebener Pfeffer
120 g von Käse aus der Mancha vergitterter Light
1/3 Tasse der Petersilie finamente gehackter

Vorbereitung: Er schneidet die Zwiebeln und die Champignons in schlanken Scheiben. Erhitze die Brühe in hohem Feuer und füge wenn er das Kochen anfängt, ihm die Zwiebeln hinzu. Sie müssen durch 5 Minuten in durchschnittlichem Feuer gekocht sein.

Dann fügt er die Champignons hinzu und erlaubt, dass noch 5 Minuten gekocht werden. Er fügt den Senf hinzu und dreht gleichzeitig um, den du mit Salz und Pfeffer würzst. Erlaube ihr, noch 5 Minuten zu kochen. Endlich, wenn du sie dienst, bestäubt er den Käse aus der Mancha und schmückt mit der Petersilie. Guter Vorteil!

No Comments

Comments are closed.